Montag, 24. Mai 2010

Pfingstausflug

Wir waren wieder, wie fast jedes Jahr jetzt zu pfingsten zu Besuch bei meinem Stiefvater in Nettetal.

Und es war sooo schönes Wetter. Gestern strahlend blauer Himmel, kein Wölkchen war zu sehen.

Erst wollten wir gestern zu Mittag essen gehen, es ist ja Spargelzeit, und dort am Niederrhein gibt es hervorragenden Spargel, aber dann haben wir es uns anders überlegt und haben es uns im " Garten " gemütlich gemacht. Ich hatte eine Schüssel Nudelsalat und Grillfleisch mitgenommen, Erich hatte auch Fleisch und Holzkohle besorgt, und da haben wir dann lecker gegrillt. Für uns das erste Mal in diesem Jahr, und ich hab es richtig genossen.

Erich hat den garten wieder so schön in Ordnung , vieles, vieles blüht, und der neue Pavillon, den ich ja im Herbst zwar schon gesehen hatte, der aber damals gar nicht richtig zur Wirkung kam, ist ein echter Hingucker.

Heute haben sich dann auch endlich mal die zwei berner gut fotografieren lassen. Gestern war da vor lauter Wiedersehensfreude nicht dran zu denken. Sie gehen mir dann nicht von der Seite, und teleknipsen ist unmöglich.
Heute dagegen waren sie sehr brav.

Heute sind wir dann schon in der Mittagszeit zurückgefahren, ich hatte doch ein bißchen bedenken, daß die Autobahn zum Abend hin, wenn alle Ausflügler zurück kommen, sehr voll werden würde.
So sind wir gut durchgekommen, und ich hab noch was vom nachmittag.
Jetzt geh ich an den Basteltisch und werde noch ein paar Sachen fertig machen.
Mal schauen, wie weit ich komme.
Liebe Grüße und danke für's anschauen,

Kommentare:

  1. Hallo Iris,
    da habt Ihr ja ein schönes Pfingstwochende gehabt.
    ... und der Garten ist ja wohl ein Traum!!
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Iris,

    wow das ist ja kein Garten das ist ja schon ein Park ;-) ... ich denke mal da hat es sich gut aushalten lassen :-D

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen